Logo MDK
» Versicherte » Kranken- & Pflegekassen » Leistungserbringer » Presse » Wir über uns » Veranstaltungen » MDK Magazin

Wählen Sie hier einen Buchstaben aus:

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Fähigkeitseinschränkungen

Gemeint sind Beeinträchtigungen bei der Ausübung der alltäglichen Aktivitäten wie z. B. Verlust der Gehfähigkeit und Schluckstörungen nach einem Schlaganfall. Es handelt sich um einen Begriff aus dem (bio-psycho-sozialen) Krankheitsfolgemodell, in dem die Folgen einer Krankheit und das Zusammenwirken der Organveränderungen im Hinblick auf das Verhalten des Betroffenen sowie seiner Umwelt berücksichtigt werden.


» Impressum » Datenschutz » Barrierefreiheit Druckversion » mit Bildern » nur Text » zum Seitenanfang