Zum Inhalt springen
MDK-Gemeinschaft | Aktuelle Meldung |

Forschungsprojekt "Beschwerdemechanismen in der Altenpflege" am Deutschen Institut für Menschenrechte

Das Deutsche Institut für Menschenrechte erarbeitet Handlungsempfehlungen für die Entwicklung, Gestaltung und Umsetzung effektiver Beschwerdemechanismen in der Altenpflege.

Dabei bezieht es sich u. a. auf Ergebnisse des aktuellen Pflege-Qualitätsberichts des MDS. Das Institut wird bei der Projektarbeit auch vom MDK Bayern unterstützt. Dieser veröffentlicht jährlich einen Beschwerdemanagement-Bericht, in dem alle eingehenden Beschwerden, die Erkenntnisse daraus sowie die entsprechenden Maßnahmen abgebildet werden. Damit gehört das Beschwerdemanagement des MDK Bayern zu einem der bereits erprobten Beschwerdemechanismen, die im empirischen Teil des Projektes ausgewertet und verglichen werden.
 
In der zweiten Projektphase untersucht die Projektgruppe um Roger Meyer insbesondere die Erfahrungen und Bedürfnisse der Zielgruppe, also Pflegebedürftige und Pflegende, und inwiefern ihnen niedrigschwellige Angebote zur Verfügung stehen oder eingerichtet werden könnten.
 
Das Projekt wird finanziert von der Josef und Luise Kraft Stiftung und läuft von 2018 bis 2020.

Zum Projekt "Beschwerdemechanismen in der Altenpflege" des Deutschen Instituts für Menschenrechte.

Zurück

Weitere Informationen

MDK forum

Das Magazin der Medizinischen Dienste

MDK forum erscheint vierteljährlich und informiert über Themen aus dem Bereich pflegerische und medizinische Versorgung im Zusammenhang mit den Aufgaben der Medizinischen Dienste.