Zum Inhalt springen

Aktuelles & Presse

MDS | Aktuelle Meldung | Essen |

Qualitätsprüfungs-Richtlinien (QPR) für die ambulante und stationäre Pflege überarbeitet

Der GKV-Spitzenverband hat unter Beteiligung des MDS die Richtlinien über die Prüfung der in Pflegeeinrichtungen erbrachten Leistungen und deren Qualität nach § 114 SGB XI (Qualitätsprüfungs-Richtlinien – QPR) an die Regelungen des dritten Pflegestärkungsgesetzes (PSG III) angepasst. Die überarbeiteten QPR in der Fassung vom 27. November 2017 treten zum 1. Januar 2018 in Kraft.

MDK-Gemeinschaft | Aktuelle Meldung | Essen |

Eine neue SEG 4-Kodierempfehlung beschlossen

Am 05. Dezember 2017 hat die Sozialmedizinische Expertengruppe „Vergütung und Abrechnung“ (SEG 4) der MDK-Gemeinschaft eine neue SEG 4-Kodierempfehlung beschlossen.

MDS | Pressemitteilung | Essen |

IGeL-Monitor: Keine Studien zu Alzheimer-Test gefunden

Um bislang unbemerkte Anzeichen einer Demenz zu erkennen, werden diverse Tests etwa als „Brain-Check” angeboten. Nur bei deutlichem geistigen Abbau oder bei geriatrischen Untersuchungen können solche Tests Kassenleistung sein, ansonsten müssen sie als Individuelle Gesundheitsleistung (IGeL) selbst bezahlt werden. Der IGeL-Monitor fand keine wissenschaftlichen Studien zum Nutzen der Tests bei Menschen ohne Symptome einer Demenz. Da Schäden aber möglich sind, lautet die Bewertung „tendenziell...

MDS und GKV-Spitzenverband | Gemeinsame Pressemitteilung | Berlin/Essen |

Präventionsbericht 2017: Rekordwachstum bei Gesundheitsförderung in Lebenswelten und Betrieben

Die gesetzlichen Krankenkassen haben im vergangenen Jahr das stärkste Wachstum bei Gesundheitsförderung und Prävention seit 16 Jahren verzeichnet. Fast 500 Mio. Euro gaben sie 2016 insgesamt für die Gesundheitsförderung in Lebenswelten, die betriebliche Gesundheitsförderung sowie für individuelle Präventionskurse aus. Erreicht wurden damit rd. 6,4 Mio. gesetzlich Versicherte. In keinem anderen Jahr zuvor gab es ein derart massives Engagement der gesetzlichen Krankenversicherung, heißt es in dem...

MDS | Pressemitteilung | Essen |

IGeL-Monitor: Botox gegen übermäßiges Schwitzen kann nützen und schaden

Gegen krankhaftes Schwitzen werden unter anderem Botox-Injektionen angeboten – in extremen Fällen als Kassenleistung, normalerweise aber als Individuelle Gesundheits-leistung (IGeL). Der IGeL-Monitor hat dazu wissenschaftliche Studien ausgewertet und kommt zu dem Schluss, dass sich Nutzen und Schaden die Waage halten.

MDK-Gemeinschaft | Aktuelle Meldung | Essen |

Eine aktualisierte und zwei neue SEG 4-Kodierempfehlungen

Am 31. August 2017 hat die Sozialmedizinische Expertengruppe „Vergütung und Abrechnung“ (SEG 4) der MDK-Gemeinschaft zwei neue SEG 4-Kodierempfehlungen beschlossen und eine Kodierempfehlung aktualisiert.

MDS | Pressemitteilung | Essen |

IGeL-Monitor: Ultraschall der Prostata zur Krebsfrüherkennung ohne Nutzen-Hinweis

Zur Früherkennung von Prostatakrebs wird neben dem PSA-Test auch eine Ultraschall-Untersuchung als Individuelle Gesundheitsleistung (IGeL) angeboten. Der IGeL-Monitor hat keine wissenschaftlichen Studien zu Nutzen und Schaden der Untersuchung gefunden. Weil solche Untersuchungen jedoch immer schaden können, wird diese IGeL mit „tendenziell negativ“ bewertet.

MDK-Gemeinschaft | Aktuelle Meldung | Essen |

Trickbetrüger geben sich als MDK-Mitarbeiter aus und verlangen „Bearbeitungsgebühr“

Die MDK Bayern und Sachsen sowie die Süddeutsche Zeitung berichteten in den vergangenen Tagen über eine neue Betrugsmasche: Unbekannte klingelten an den Haustüren von Versicherten und gaben sich als Mitarbeiter des MDK aus.

MDS | Aktuelle Meldung | Essen |

Pflegequalität: Die Prüfung der Prüfer

Einmal jährlich prüfen Gutachterinnen und Gutachter der Medizinischen Dienste (MD) und des Prüfdienstes der privaten Krankenversicherung (PKV) die Pflege-Qualität von Pflegeeinrichtungen. Doch wie steht es um die Qualität der Prüfer selbst? Wenden Sie die Prüfrichtlinien einheitlich an? Wie gehen Sie mit den Pflegebedürftigen und den Mitarbeitern der Pflegeeinrichtungen um? Diese und weitere Fragen stehen im Fokus von umfangreichen Qualitätssicherungsmaßnahmen, über deren Ergebnisse der MDS...

MDS | Pressemitteilung | Essen |

IGeL-Monitor: Was bringt der Streptokokken-Test in der Schwangerschaft?

Babys können sich bei der Geburt mit B-Streptokokken anstecken – womöglich mit schlimmen Folgen. Um das zu verhindern, bekommen Schwangere Antibiotika, entweder wenn ein Bakterien-Test positiv ausfällt, oder bei bestimmten Risiken. Welche Strategie ist besser? Der IGeL-Monitor bewertet den B-Streptokokken-Test im Vergleich zur Risiko-Strategie mit „unklar“.

MDK forum

Das Magazin der Medizinischen Dienste

MDK forum erscheint vierteljährlich und informiert über Themen aus dem Bereich pflegerische und medizinische Versorgung im Zusammenhang mit den Aufgaben der Medizinischen Dienste.